Test- und Einstellfahrten / Salzburgring

Apr 2 2021 - Apr 2 2021
Salzburgring
Salzburgring 1
5325 Plainfeld
Austria
Route planen
Zeitplan
Boxenplan
Testtag

Anmeldung:

Nur schriftlich über die Homepage. Die Bezahlung des Trainingsbeitrages darf nur mittels Überweisung erfolgen, keine Barzahlung möglich!

 

Achtung: limitierte Anzahl von Trainingsplätzen!

Vorläufiges Trainingsprogramm:

08.00 - 10.00 Uhr                Anmeldung zum Training, neuer Annahmebus

09.00 - 09.30 Uhr                Training Tourenwagen
09.30 - 10.00 Uhr                Training Tourenwagen
10.00 - 10.30 Uhr                Training Formel und Sportwagen bis 2000cc
10.30 - 11.00 Uhr                Training Tourenwagen
11.00 - 11.30 Uhr                Training Tourenwagen
11.30 - 12.00 Uhr                Training Formel und Sportwagen bis 2000cc

Mittagspause mit Take Away Food nach Vorbestellung im Ringrestaurant.

14.00 - 14.30 Uhr                Training Formel und Sportwagen bis 2000cc
14.30 - 15.00 Uhr                Training Tourenwagen
15.00 - 15.30 Uhr                Training Tourenwagen
15.30 - 16.00 Uhr                Training Formel und Sportwagen bis 2000cc
16.00 - 16.30 Uhr                Training Tourenwagen
16.30 - 17.00 Uhr                Training Tourenwagen

Je nach Anzahl der Sportler im Tourenwagenbereich und nach Notwendigkeit werden wir die Gruppen unterteilen in TW bis 3000cc und über 3000cc.
Die Gruppe der Lizenzlehrgangsteilnehmer wird vor Ort eingeteilt.

Verhaltensregeln: im Fahrerlager und auf der Rennstrecke (Covid 19 Regeln):

Maßnahmen, um die Verbreitung bzw. den Wiederausbruch von Covid 19 zu verhindern:

·         So wenig Personen wie möglich (!) im Fahrerlager, keine Zuschauer!!!

·         FFP-2 Mund-Nasenschutz in den Boxen / Boxengasse

·         Mindestabstand von 2 Meter zu anderen Personen

·         Im Rennbüro und bei Dienstleistern FFP-2 Maske  

·         Unterlagen, wie Haftungsausschluss etc., bitte unterschrieben abgeben oder im Vorhinein schicken!

·         Barzahlungen der Trainingsbeiträge nicht möglich

·         Hygienemaßnahmen wie Händewaschen, Husten und Niesen in die Armbeuge oder Einwegtaschentuch

·         auf Händeschütteln, Begrüßungsbussi etc. verzichten

·         Nur eine Person im Fahrzeug auf der Rennstrecke erlaubt, mit Ausnahme von Instruktoren

Anreise:

Aufgrund der Covid 19 Bestimmungen ist die Anreise am Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr und am Freitag ab 07.00 Uhr möglich. Die Sportstätte ist nach dem Training unverzüglich zu verlassen.

Teilnehmer aus Bayern/Deutschland

“gewerbliche Fahrten” mit Papieren sind ohnehin erlaubt (berufliches Testen), auch die Rückkehr nach Deutschland. Private Fahrten, z.B zur Ausübung von Trainings auf der Rennstrecke, wären an sich mit einem aktuellen Covid 19 Test problemlos möglich. Eine Rückkehr innerhalb von 48 Stunden ohne Quarantäne ebenso!

Boxen: Werden nach Bedarf und Voranmeldung vergeben. Hier ist genau auf die Covid Vorgaben zu achten.

Fahrerlager:     

Die Fahrer und die bis zu drei Begleitpersonen müssen sich über die Homepage www.histocup.com anmelden. Bei der Einfahrt in das Fahrerlager wird eine kurze Überprüfung vorgenommen und Fieber gemessen. (Der Veranstalter bzw. die Rennstrecke behält sich vor einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden ist, zu verlangen). Die Fahrer werden gebeten im Fahrerlager genügend Abstand zum Nachbarn einzuhalten.

Fahrer- bzw. Trainingsbsprechung: 

Per Videobotschaft auf Facebook auf der Histo Cup Seite bzw. in der Boxengasse mit je 2 Meter Abstand.

Reifenservice / und Dienstleistung

Das RSC Team ist vor Ort. Reifenbestellungen bitte unbedingt im Vorfeld erledigen, damit die Reifen dann vorrätig sind. info@reifen-steffny.at oder +43 660 7337 886, Festnetz +43 6221 21521.

Der Standort ist vor der Box 1 hinter dem Boxengebäude. Dort befindet sich auch der Standort von Trade & Service - Purkhart und Jansen Competition.

AMF Techniker: 

Als Serviceleistung werden auch Techniker der AMF zur Verfügung stehen um “Wagenpässe” auszustellen bzw. Anträge zu stellen. Wer das ausgefüllte Antragsformular schon im Vorfeld an Philip Lueger schickt, kann dann vor Ort bereits die Abnahme gemacht werden. Mail bitte an: philip.lueger@oeamtc.at

AMF Rennfahrer Lehrgang

Die Lehrgangsteilnehmer treffen sich am Freitag um 08.30 Uhr vor der Box 1 bzw. vor dem neuen Abnahmebus (Histo Point). Dort werden die Instruktionen ausgegeben.

Wir wünschen allen Teilnehmern und trainierern eine gute Anfahrt.

Norbert FritzNorbert FritzFF Racing TeamFord Reynard SF87Ford Reynard SF87
Wolfgang KrieglWolfgang KrieglRennwolf RacingAlfa Romeo Giulia 1600 SuperAlfa Romeo Giulia 1600 Super
Sven PottPorsche 944 S2Porsche 944 S2
Alexander  FrankAlexander FrankMSC RotteneggPRC FPR
Jasmin FiedlerFiedler RacingPrc S4
Mario HuberMario HuberHUBER MOTORSPORTSeat Leon TCR
Markus LandlingerMarkus LandlingerLandes RacingBMW E36 M3 3.2 Gruppe NBMW E36 M3 3.2 Gruppe N
Emiljano PeterEmiljano PeterHUBER MOTORSPORTPorsche 997 Gruppe NPorsche 997 Gruppe N
Philipp MattersdorferPhilipp MattersdorferMSC St.VeitOpel ASTRA DTCOpel ASTRA DTC
Tobias WeichenbergerTobias WeichenbergerTCCABMW 325i ChallengeBMW 325i Challenge
Stefan Eisinger-SewaldStefan Eisinger-SewaldRed Rose RacingPRC OpelPRC Opel
Rudolf SchöflingerRudolf SchöflingerRM RacingRadical SR 3
Kevin SpeignerKevin SpeignerWesp RacingBMW 325i CupBMW 325i Cup
Thomas Jakob-KaeferleFord EscortFord Escort
Christian WindischbergerChristian WindischbergerMORC-RACINGTatuus Formel RenaultTatuus Formel Renault
Stefan RauscherStefan Rauscheri-move racegroupBMW 325 ChallengeBMW 325 Challenge
Georg BöhringerGeorg BöhringerRed Rose RacingPRC OpelPRC Opel
Bernhard PerschlBernhard PerschlBGP RacingOpel Astra G OPCOpel Astra G OPC
Siegfried KuzdasSiegfried KuzdasDuller MotorsportBMW Alpina B6GT3BMW Alpina B6GT3
Nina PrantlNina PrantlHUBER MOTORSPORTSeat Ibiza
Reinhard KremserIONITECJaguar XKRS-GT
Markus KarlingerMarkus Karlingerminimotorsport.atMINI JCW CHALLENGEMINI JCW CHALLENGE
Josef SchößwendterJosef SchößwendterPorsche Club SteiermarkPorsche 944 TurboPorsche 944 Turbo
Norbert GregerNorbert GregerGreger MotorsportBMW E36 NBMW E36 N
Alfred Piesinger KIA SephiaKIA Sephia
Michael MeierVintage WSS Racing Team Van Diemen Formel FordVan Diemen Formel Ford
Tobias KeindlHUBER MOTORSPORTDallara Formel 3   F393Dallara Formel 3 F393
Andreas Höflerrazoon - more than racingSeat Leon TCR
Robert SchwendingerRobert SchwendingerPSV WelsArcobaleno FormelArcobaleno Formel
Daniel Drexelrazoon - more than racingKTM X-Bow R
Rupert WeissenlehnerTCCABMW 325i
Herbert KarrerTCCABMW 325 Challenge
Patrick WeissPatrick WeissTeam WSSBMW 325iBMW 325i
Daniel BraunsteinDaniel BraunsteinTeam WSSBMW 325i
Walter BraunsteinWalter BraunsteinTeam WSS BMW 325i  E 30BMW 325i E 30
Christian RutterPRC S4PRC S4
Clemens Drexelrazoon - more than racingKTM X-Bow R
Daniel PumbergerLigier JS51Ligier JS51
Mike HöllMike HöllClassica MotorsportRaynard 387Raynard 387
Grip MaxGrip MaxMZR Motorsportzentrum RiedKTM X-Bow 1KTM X-Bow 1
Robert WaschakAustro Vau FV
Wolfgang BauerWolfgang BauerHB RacingRenault Clio CupRenault Clio Cup
Natalie HorvathNatalie HorvathTCCABMW 325iBMW 325i
Markus ErlachnerMarkus ErlachnerVintage WSS Racing TeamZagler Formel FordZagler Formel Ford
Thomas LieblwallietecBMW 325 Challenge
Markus EderMarkus EderScuderia EderAlfa Romeo GiuliaAlfa Romeo Giulia
Otto FlumOtto FlumFF Racing TeamReynard SFReynard SF
Peter WeiglFerrari 458 Challenge
Thomas Jakob-KaeferleFord EscortFord Escort
Helmut PötzelsbergerHelmut PötzelsbergerOpel Kadett GT/EOpel Kadett GT/E
Leonhard GappmayerLeonhard GappmayerHUBER MOTORSPORTAbarth Assetto CorseAbarth Assetto Corse